Royals gehen mit neuem Trainer in die BL Saison Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dirk Willenborg   
Freitag, den 21. September 2012 um 17:19 Uhr

 Neuer Coach der Royals: Oliver MessmannDie Royals haben nach dem Abschied von Ex-Coach Elvis Fakic in Oliver Meßmann einen neuen,erfahrenen Trainer gefunden. Der gebürtige Badberger wohnt mit seiner Frau und Tochter in seinem Heimatort und trainiert seit Anfang August die 1. Herren der Royals. In seiner 20-jährigen Trainerlaufbahn hat er schon so einige große Namen im regionalen Basketball als Assistent-Coach, aber auch als Headcoach, trainiert. Selbst aktiv als Spieler war er lange Zeit beim QTSV, wo ihm das Basketball spielen und das sehr ausgereifte Basketballwissen durch keinen geringeren als Ex-Dragons Coach Chris Fleming nahegebracht wurde. Als Co-Trainer hat er die Artland-Dragons durch die 2. Bundesliga begleitet und mit ihnen an der Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga teil genommen. Außerdem war er lange Zeit im Herren und Jugendbereich des TUS Bersenbrücks tätig und auch die 2. Herren des SC Rasta Vechta hat schon Spiele unter ihm absolviert. Eines seiner schönsten “Trainererlebnisse” war der Gewinn des NBV Pokals mit den Basketballern des Osnabrücker Sport Clubs im Jahre 2006.
Nun ist er aber in Dinklage und will mit dem jungen Team der Royals in der Weser-Ems Bezirksliga Süd so einiges reißen. Als Minimalziel gibt er zwar nur den Klassenerhalt an, aber das wirkliche Saisonziel ist eine positive Punktebilanz am Ende der Saison. Wie hoch diese dann ausfällt, und ob ein Mitspielen an der Tabellenspitze möglich ist wird sich dann in den kommenden Monaten zeigen.Wir freuen uns auf jeden Fall so einen erfahrenen Trainer in unseren Reihen zu haben und schauen positiv auf die kommende Saison.

 

 

 

Whats up


Aktuell keine Veranstaltungen.
Zeige Kalender

Royals on Facebook

TVD Royals - Die Basketballabteilung des TV Dinklage von 1904 e.V., Template designed by SiteGround web hosting